Trauerseminar (innen)

Trauerseminar (innen)

In einer kleinen Gruppe von 4 bis 8 Teilnehmenden kann über den allgemeinen Austausch hinaus durch Übungen und Abschiedsrituale die eigene Trauer in einen Bearbeitungsprozess und damit in Fluss kommen. Verschiedene Angebote, die Gemeinschaft von Menschen, die wissen, wie sich Trauern anfühlt, und erfahrene TrauerbegleiterInnen können entlastend wirken und helfen, den eigenen Weg zu finden.

Veranstaltungsort
Osnabrücker Hospiz e. V.
Osnabrücker Hospiz e.V.
Johannisfreiheit 7, 49074 Osnabrück(Klick zu Google-Maps)
 
Ansprechpartner*in: Ursula Frühauf
Termine: Das Seminar findet ein bis zweimal jährlich statt und besteht aus drei Terminen. Nächster Termin: 18./19. Mai 2018
Gebühr: Spende erbeten
Veranstaltungsarten: Gruppe
Zielgruppe: Erwachsene
Anmerkungen:
Veranstalter*in
Osnabrücker Hospiz e. V.
Johannisfreiheit 7
49074 Osnabrück
0541 / 35 05 50
trauer@osnabruecker-hospiz.de
http://www.osnabruecker-hospiz.de