Erfahrungskonferenz „Trauerarbeit und Organspende“

Die Stiftung Trauerbegleitung und Bestattungskultur lädt Sie herzlich ein zur diesjährigen Erfahrungskonferenz:

“Trauerarbeit und Organspende“

Dienstag, 14. Oktober 2014, 09:30 – 17:00 Uhr

Tagungshaus Hanns-Lilje, Knochenhauerstraße 33, 30159 Hannover

Die Diskussion um Organspende ist hochaktuell und auch Trauerbegleiter/-innen werden im Kontakt mit den Trauernden mit diesem Thema konfrontiert. Dabei geht es um das Verständnis von Sterben und Tod, um die Leiblichkeit unserer Existenz und die Interessen An- und Zugehöriger, insbesondere mit Blick auf die Möglichkeit, vom Verstorbenen Abschied zu nehmen und um diesen zu trauern.

Mit dieser Tagung wollen wir eine Plattform bieten, sich mit den verschiedenen praktischen und ethischen Aspekten der Organspende auseinanderzusetzen. Gleichzeitig möchten wir auch Fragen zur Gestaltung des Trauerprozesses nachgehen.

Auf dieser Tageskonferenz haben Sie die Möglichkeit im Austausch mit Anderen neue Ideen zu entwickeln und sich zu vernetzen.

Weitere Informationen finden sie unter dem Menüpunk „Erfahrungskonferenz 14.10.2014 oder in diesem Flyer: Erfahrungskonferenz.14.10.2014.