Herzlich Willkommen

Wir laden Sie ein, sich einen Überblick über die vielfältigen Aufgaben und Angebote unserer Stiftung zu verschaffen.

Unserem Leitgedanken entsprechend, Trost, Hoffnung und einen Ausblick auf ein neues Leben mit der Trauer zu vermitteln, haben wir einen Wegweiser für Trauernde konzipiert: Eine Broschüre, die Trauernden und Menschen, die Trauernde begleiten, ein umfassendes Hilfsangebot zur Verfügung stellt.
Sie können die 88-Seiten starke Broschüre mit kostenfreien Angeboten für Trauernde in Niedersachsen und Bremen direkt bei uns bestellen. Eine Mail oder ein Anruf genügt! Sie können ihn auch als pdf-Datei hier downloaden: Wegweiserbroschüre downloaden
Oder Sie nutzen unsere neu entwickelte, ständig aktualisierte Wegweiser-Online-Datenbank.

Des weiteren organisieren wir jährlich eine Erfahrungskonferenz: eine moderierte Ganztagsveranstaltung mit Vorträgen und Workshops. Hier können Menschen, die sich haupt- oder ehrenamtlich mit dem Thema Tod, Trauer und Bestattungskultur auseinandersetzen, miteinander ins Gespräch kommen und neue Perspektiven entwickeln. Die diesjährige Erfahrungskonferenz mit dem Thema „Eigentlich nichts Neues?! – Bestattungs- und Trauerrituale zwischen Tradition und Individualisierung“ fand am 22. November 2016 statt. Letztes Jahr stand die Konferenz mit 90 Teilnehmer/-innen unter dem Motto „Kultursensibler Umgang mit Sterben und Trauer“. Nähere Informationen zur Erfahrungskonferenz finden Sie hier.

Neben traditionellen Angeboten zeigen wir auch innovative Wege der Trauerbegleitung und Bestattungskultur auf.

Druck

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Stiftung Trauerbegleitung und Bestattungskultur

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.